25.09.2002 Der kranke Mittwoch

Nach dem üblichen Aufstehproblemen

Sven: "Ich kann leider nicht spülen, die Spülung lädt noch!" Holger: "Und jetzt schwimmt die Kacke noch im Klo herum?" Sven: "Nee, ich habe sie herausgefischt, in Papier eingepackt und nebens Klo gelegt."
 
Toskana-t4-kraftwerk

 Spaß und Spannung im Thermalkraftwerk

11:26 Wir verlassen das Museum des Geothermalkraftwerks. Der Busfahrer muss leider wieder so schnell fahren, weil der Bus 17 t wiegt, aber nur 13PS hat. Der Busfahrer hat einen dermaßen beschissenen Fahrstil drauf, dass ich im Bus beinahe gekotzt hätte und nun die nach Schwefel riechende Luft als angenehm empfinde!

12:26 Der Busfahrer ist leider gezwungen "langsam" zu fahren, weil der andere Bus vor uns normal fährt.

14:00 Volterra - die Stadt der tausend Urnen


 gruppeengesaholgersventingi
Spaß und Spannung im Thermalkraftwerk

Wir warten darauf, dass die anderen endlich von der Toilette wiederkommen





17:19 Anna: "Das große Weiße da, das ist gelber Marmor!"

17:29 Ela: "Oh, ich hab's echt nötig heute Abend... ... . . .. ..... tanzen zu gehen

18:50 Die Eishockey Frau ist wieder da

 
HolgerOeterSvenMotitzManu 

Die versammelte Mannschaft vonne Nr.4
MoritzHolgerPeter 


 MoritzASven

Moritz notiert irgend etwas Wichtiges (?)



 GesaTingiDaniela


Die Sache mit dem Fahrstuhl
I. Bericht von außerhalb

20:13 Anna, Tini, Daniela, Manu und Peter quetschen sich in den hochmodernen 3-Personen Fahrstuhl

20:14 Der Fahrstuhl beschleunigt sich mit v = g*t in Richtung Erdmittelpunkt (Anschließender Aufschlag).

20:15 Holger geht eine Rauchen; Ich gehe nach unten und treffe auf Frahm & Mohring, die sich über die Schüler amüsieren, die nicht bis 5 zählen können und nun im Fahrstuhl eingeschlossen sind.

20:17 ich sage Moritz bescheit, der gerade am kacken war, dass etwas "Lustiges" passiert ist. Kurz darauf stehen Holger, Moritz, Frahm und ich bei Sergio im sechsten Stock und helfen den Fahrstuhl zu reparieren.

20:40 Schließlich ist alles wieder gut und es gibt eine Krisensitzung.


II Kommentar von Innen

20:13 Peter & Manu quetschen sich in den Fahrstuhl (60 x 2 + 70 + Jungs = 350 kg, nicht 306kg) Wir versuchen sie rauszudrücken, doch die Jungs lassen nicht locker. Die Gesichter sind fröhlich, die Stimmung auf gutem Pegel bei den Jungs. Mit der Bierflasche in der Hand machen Peter und Manu die Tür zu. ! Noch keinen Knopf gedrückt & das scheiß Ding bewegt sich - aber nach unten_ langsam, dich dann immer schneller & die Gesichter (sogar Petes) bekommen einen anderen Ausdruck! Dann der Aufprall - Staub von der Decke. Anna: Man ich dachte ich piss' mir in die Hose!" Ela am heulen und Pete & Manu am Lachen! Nicht zu vergessen die Reaktion von Sergio und den Lehrern= Sergio geht ab wie sau, während Frahm & Mohring uns auslachen!! Peter: "Ich glaube ich muss pupsen" Ela: "Ich glaube Sergio zieht uns hoch und lässt uns extra noch mal fallen.



Infobox zum Thema (sponsored by emcee)


 Toskana-infoboxfahrstuhl

 

22:53 Ela: "Wo ist denn Ilka hin?" Manu: "Man, die liegt im Bett, denkt an ihren Freund und schüttelt sich sich die Perle!" Ela: "Nicht schütteln, die schrubbelt wohl eher."

 
 
FahrtWeiber
noch mehr Besuch



 
Toskana-t4-auf

Holger und Jack-Ass Pete



Peter zum Sturz: "Geile Jack Ass Aktion!"
ManuAlsi
Manu schmeißt sich an Anna-Lena ran 
 

 

"Die Tour in die Flemmerey's Bar" (Nachschreiben in Zusammenarbeit mit Eykes Mini-Party-Buch)

ca.21:30 Peter & Manu haben Stress mit dem Fahrstuhl (die Versicherung will nicht zahlen). Holger möchte Champions League sehen und Moritz will ausschlafen.


(Hinweis:) Auf Grund des Zwischenfalls mit dem Fahrstuhl, wurde der geplante Weinabend verschoben. Der Großteil der weiblichen Hotelgäste ist dennoch entschlossen zur Promenade zu gehen (zumal es endlich mal nicht regnet).


Kurze Zeit später befinde ich mich in Zimmer Nummer 2 und Steffi mischt den Absolut Wodka in die Flasche.

22Uhr - An der Promenade - Bente, Elise, Gesa, Sarah & Steffi bitten mich sie bei dem kauf von neuer Unterwäsche zu beraten.

22:29 Elise probiert den Liebestester aus. Mit dem Endergebnis "frigide" - Wahrscheinlich war der Automat kaputt

22:37Uhr Wir erreichen unser Ziel. Mein Bier u. die Mische der Mädels sind glücklicherweise leer. Vor dem Bub treffen wir Frahm & Mohring, die sich im Coffeeshop die Kante geben.

22:43 Marie: "Nee, Fr. Manz unterrichtet Deutsch und Religion!" Alsi: "Ach so, dann ist sie also anders herum."

Sarah ist heute taub!

22:44 Maria: "Ich dachte wir wären jetzt langsam fertig, Eyke." Eyke: Ich bin nun mal ein Spätzünder!"

 


22:46 Herr Feldmann/ der Wichtel ist Alkoholiker!"

22:46 Im Inneren der Bar treffen wir auf die übrigen Mädels

22:50 Eyke " Der erigierte Penis eines Mannes ist so lang, wie die Fläche vom Zeigefinger bis zum Handgelenk." Alsi "Sven, zeig mal deine Hand - oh lass mal messen" Elise: "Was? Lass mal vergleichen?"



 t4-hande

Wer hat den größten ... Finger?



23:02 Elise, Sarah & Steffi bestellen Caipirinla. Elise (bereits angetrunken): "Nach einem Glas ist man total stramm"
 


Rezepte zum selber machen:

Caipirinha: 1/2 Limette 2TL braunen Zucker 6cl Cachaca + Ice; Limette mit braunem Zucker verstampfen, crushed Ice dazu dann Cachaca, 1 Schuss Grenadine + Maracujasaft und göttlich

Plenters Punch: 1 Glas, 3cl brauner Rum, 3cl weißer Rum, 2cl Ananassaft, 2cl O-Saft, Schuss Grenadine

Gin Fizz: 4cl Gin, 2 cl Lime Juice mit Ginger Ale auffüllen.

(Rezepte sponsored by Elise)

AlsiTingiGesaEliseSven

23:05 Gesa: "Ich wollte nicht das typische Frauenklischee verbreiten und zu weit auf Klo gehen!!"

23:14 Bei Elise scheint der Caipirinla besonders gut zu wirken. Sie wird zunehmend (noch) hibbeliger und erklärt mir, wovon man besonders schnell stramm wird (äußerst interessant!!)!


 
SvenGesaBenteStefghfh


23:15 Und Elise ist heute extra breit!

23:17 Sarah erzählt, dass sie Bock auf Saufen hat. Steffi springt auf, guckt Anna und Maria an u. sagt "Das finde ich toll!"; setzt sich wieder hin. 
AlsiMarieNovaGesaBlblabla

Anna: "Ich hab Gänse im Arsch!"

23:23 Nach anfänglichen Startschwierigkeiten hat Bente doch noch gefallen am Caipirinla gefunden und wettet mit Elise , wer eher fertig ist.



 
NovaII

Sarah ist feritg



23:40 Elise will unbedingt ein Eis essen. Da ab 00:00 das Hotel geschlossen wird, machen wir uns ganz langsam auf den Heimweg.

23:47 Elise, Steffi, Gesa & Sarah sprinten plötzlich weg.

23:52 Als Bente und Ich sie wieder einholen, werden sie gerade von zwei schleimigen Russen angemacht. Nachdem ich beide zu Brei geschlagen habe...(- nein wir müssen bei der Wahrheit bleiben). Also, nachdem wir den Russen erklärt haben, dass ich ein Zuhälter bin und meine Mädchen jetzt keine Zeit für zwei besoffene Russen haben, haben sie uns zwar noch bis zum Hotel verfolgt, sind dann aber abgehauen.

23:59 Chillen & Grillen auf dem Jungen Zimmer (Nummer 4). Sven hat soeben eine Ladung Frauen mitgebracht. Peter raucht auf dem Balkon mit zwei Hamburgerinnen, Manu war kacken und Holger chillt mit Daniela und Tini.

 
0124579865

Arschloch hoch auf Zimmer Nummer 4



00:01 Jetzt sind noch Anna & Maria gekommen.  
EYKE

Gerücht: "Julia hat ein Date mit dem Kellner!"



00:27 Frahm & Feldmann starten den großen Rauswurf. wir schaffen es Tatjana, Steffi (aus Hamburg), Bente und Eyke zu verstecken.

 
 italeniscfergt

Irgendwann ist selbst das größte Doppelbett überfüllt



Nach kurzer Zeit ist das Zimmer wieder voll und der Spaß geht von vorne los.

00:43 2 Räumungsaktion von Hr. Feldarsch: Manu: Gucken sie doch nach, hier sind keine Mädchen-> Steffi wird rausgeschmissen, Sarah, Bente auf Klo versteckt, genauso wie ich. Alle zwei Minuten wird an der Tür geklopft und die Versteckaktion fängt von neuem an.

00:45 Steffi kommt wieder. Manu macht ein Foto von meinem Arsch und Bauchnabel.




  svensteffimanunovasauh


Chillen und brennen



Tatjana: "Ich muss meine Mische von oben holen." Peter versteht: "Sie muss ihre Muschi von oben holen!" Tabu Aktion wurde abgeblasen.

01:00 Sven : "Frauen sagen jetzt am besten außer "Ja" gar nichts mehr, damit es nicht zu laut wird!!"

01:07 Im Fernsehen läuft ein Erotikfilm

01:16 Das Telefon klingelt zweimal, doch niemand ist dran. Moritz will wieder den Porno sehen

01:23 Sarah ist lumpenbreit. Sarah: "Ihr glaubt mir nicht, in einer Fanta ist Zitrone drin!"

01:40 Sarah: "Wer möchte 'nen Sekt?" Sven "Nein, der schmeckt beschissen!" Sarah: "Wer möchte 'nen Sekt?" Sven: "OK, gleich, wenn ich die Mische leer hab." Sarah: "Wer möchte 'nen Sekt?" Sven: "Ja gut, ich nehme gerne einen!"

 
Toskana-t4-ss

Steffi, Sarah und der Sekt



2:15 Soeben wurden die Wahlergebnisse in Hamburg-Eppendorf veröffentlicht: SPD 52,8%; Grüne 30,8%, CDU 0,5%

02:50 Bettchillen

3:25 Fichtel ist wieder da. Peter: "Gucken sie doch nach hier sind keine Frauen". Er findet Steffi auf dem Balkon und dreht voll ab; nennt Peter wörtlich "Arsch" und vergleicht das Gelüge mit der Judaslüge und blabla. Sarah liegt derweil versteckt in Manus Bett und kann nicht mehr weg. Manu ruft dem Lehrer im Vollrausch hinterher "Dir hauen wir morgen auf die Fresse, Feldarsch!"

3:30 Erst mal einen Rauchen 
 
 
  • No comments found
Please login to comment